Im Gegensatz zu Abführmitteln adressiert Apriwell die Ursachen der Verstopfung. So kann sie langfristig gelindert werden oder entsteht gar nicht erst. Mit Abführmitteln kannst Du zwar kurzfristig Stuhlgang auslösen, am Grundproblem ändert sich jedoch nichts.

Apriwell unterstützt Dich dabei effektive Verhaltensweisen aus den Bereichen Ernährung, Bewegung und Verhalten in Deinen Alltag zu etablieren, welche die sich positiv auf die Verdauung auswirken.

Die im Gesundheitskurs enthaltenen Bestandteile wurden auf Grundlage ihrer nachgewiesenen Wirkung bei Verstopfung ausgewählt. Sie greifen ineinander - wie Zahnräder - und verstärken sich gegenseitig.

Gemeinsam mit den Präparaten wirken sie von unterschiedlichen Seiten auf Deine Verstopfung. Deine Verdauung erholt sich.
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!